aeroíx - Mit Luftfahrttechnik, ínnovation und eXcellence vom Problem zum Produkt

27.11.10

Zur Energie- und Materialeffizienz und im Bereich regenerativer Energieerzeugung erarbeitet aeroíx als Dienstleister und Hersteller innovative, ganzheitliche Lösungen – vom Problem bis zum Produkt. Sie wollen den Energiebedarf halbieren, die Lebensdauer verlängern, die Funktionalität verbessern, den Materialeinsatz verringern oder preiswertere Windenergie aus großen Höhen ernten? Hier erfahren sie mehr über aeroíx und unsere Produkte und Projekte.

more >>

EnerKíte GmbH gegründet

27.11.10

Effizient, leicht und verblüffend – das sind Wesensmerkmale der Entwicklungen und Produkte von aeroíx. a+i steht für Analyse und Integration, für analytische und werkzeugbasierte Methoden der Entwicklung von Luftfahrtsystemen. In der EnerKite GmbH verschmelzen die Kernkompetenzen im Bereich Windenergie, Flugzeugtechnik, Maschinenbau und Produktentwicklung, vereint mit dem Ziel, durch innovative Fesseldrachen-Technologien die Windenergie neu zu definieren.

Weitere Informationen unter...

more >>

CyberKite auf der Hannovermesse 2010

19.04.10

Das weltweit einzigartige Drachensystem CyberKite wird im Rahmen des Festo Bionic Learning Network auf der Hannovermesse vom 19.-23.4.2010 ausgestellt. Die komplexe, aus Festo-Komponenten aufgebaute Steueraktorik, der bionische Flügel, das graphische Interface sowie Filmaufnahmen des Flugbetriebes werden auf dem Messestand gezeigt. Besuchen sie uns in Halle 15; Stand D 07.

more >>

aerofabrix[Iso] - eine wirksame Wärmedämmung für Zelt- und Membranbauten

02.02.10

Klirrende Kälte und ein ausdauernder Winter stellten die besten Voraussetzungen dar, um die Praxistauglichkeit der aerofabríxTM Wärmedämmung in der Membranarchitektur unter Beweis zu stellen. Bei leichtem Schneefall und Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt machten sich die Teams von aeroíx und Zendome, mit Thermokamera, Klima-Messtechnik und Gebläse-Heizung auf, um dem Thema Energeiverschwendung bei Membranbauten auf den Pelz zu rücken. Ziel der mehrstündigen Aktion: Bestandsaufnahme,...

more >>

Zum Klimagipfel

18.12.09

Politiker verhandelten in Kopenhagen die Zukunft des Weltklimas.

aeroíx handelt - mit klimafreundlichen Produkten und Entwicklungen für weniger Energieverbrauch und für die Wandlung regenerativer Energien.

Low CO2 - Wärmedämmung mit aerofabrix [iso]. Mit der hocheffizienten aerofabríx - Wärmedämmung werden künftig Biogasanlagen, Zelte und andere Membranbauten isoliert. Die leichte und komprimierbare aerofabríx - Dämmung erlaubt es erstmals, Membranbauten mit Wärmedämmungsstandards,...

more >>

CyberKite - das automatisierte Drachensystem

29.10.09

Nach mehr als vier Jahren intensiver Arbeit veröffentlichen Festo und aeroix nun das CyberKite - Projekt. Im Rahmen einer Entwicklungskooperation und im Auftrag für Festo entstand ein automatisiertes Drachensystem mit kybernetischer Steuereinheit.

Festo und aeroix zeigen mit Cyberkite einen biomechatronischen Gesamtentwurf, der einen bis zu 24 qm großen Staudruckflügel autonom und energieautark steuern und regeln kann.

more >>

Drachen-Weltrekord bei 212 km/h

27.09.09

Beim diesjährigen "Coupe d`Europe de Cerf-Volant de Vitesse" in Étretat (Frankreich) erflog aeroíx -Mitbegründer Christian Gebhardt am 13. September mit 212 km/h (knapp 59 m/s) den aktuellen Geschwindigkeits-Weltrekord.

Beim "Speedkiting" geht es darum, mit speziell dafür ausgelegten Fesseldrachen auf einer Meßstrecke eine möglichst hohe Geschwindigkeit zu erreichen. Gemessen wird per Radar, entscheidend ist die erreichte Höchstgeschwindigkeit. Die Herausforderung besteht...

more >>

Schwimmen in der Luft wie ein Fisch im Wasser

22.09.09

Die Empa (Swiss Federal Laboratories for Materials Testing and Research) forscht seit Jahren intensiv an elektroaktiven Polymeren, EAP abgekürzt. Mit dieser Technologie lassen sich unter Anderem Flächenmuskel herstellen. In diesem Zusammenhang entstand der Gedanke, EAP in die Hülle von Luftschiffen zu integrieren und so einen Antrieb ähnlich der Schwimmbewegungen eines Fisches zu realisieren. Aeroíx begleitet dieses Projekt im Rahmen einer Machbarkeitsstudie und in der Umsetzung der...

more >>

Weltrekord mit aerofabríx Wärmedämmung - sieben einhalb Stunden im isolierten Heißluftballon.

21.07.09

Nach der Einführung der EcoMagic Ballons mit aerofabríx Wärmedämmung vor einem Jahr hat sich die aussergewöhnliche Performance des neuartigen Ballonstoffs und die vergleichsweise hohe Haltbarkeit unter ambitionierten Piloten schnell herumgesprochen. Mark Shemilt, der sonst mit riesige Passagierballone durch den Himmel über England steuert, hat sich nun einen Traum realisiert und den gerade erst frisch aufgestellten Ausdauerrekord von Pierrick Duvoisin überboten. Der Rekordballon gehört zur...

more >>

aeroíx bei der Langen Nacht der Wissenschaften am 13.6.2009 in Berlin

10.06.09

Das aeroíx-Team präsentiert - gemeinsam mit dem Gründungsservice der TU Berlin, dem Institut für Strömungsmechanik und Technische Akustik, den Fachgebieten für Bauphysik und Baukonstruktionen sowie Bionik und Evolutionstechnik - was schon heute im Bereich der mobilen und flexiblen Wärmedämmung möglich ist.

Der erste wärmegedämmte Ballon ist knapp 20 Meter hoch und wird bei abflauendem Wind (max. Windstärke 2-3) am Haus des Bauens/Peter-Behrens-Halle auf dem TU-Campus in Wedding als...

more >>

EcoMagic in Berlin

02.06.09

Der mit treibstoffsparender aerofabríx - Isolation ausgerüstete Heissluftballon EcoMagic 56 wird im Juni 2009 umfangreiche Versuchsfahrten im Berliner Umland durchführen. Mit Pilotin Neus Llado Gambin und Pilot Yousif Abdel Gadir sind neben Standard-Messfahrten auch Langzeit-Fahrten bei Nacht geplant.

more >>

EXIST - Förderung für aeroíx

01.05.08

Seit Mai 2008 wird aeroíx im Rahmen eines EXIST - Gründerstipendiums gefördert. Im Rahmen des Stipendiums wird der aerofabrix [iso] - Dämmstoff weiterentwickelt und zur Markteinfühurng gebracht. 

more >>